Sie befinden sich hier:

Wege in die Zukunft

Wie soll es nach der Schule weitergehen? Kommt für mich eher eine Ausbildung oder ein Studium in Frage? Welche Hochschule ist für mich die beste, wenn ich studieren gehen möchte?

Diese und viele weitere Fragen gehen den Jugendlichen, die kurz vor ihrem Abschluss stehen, durch den Kopf. Aus diesem Grund erhielten sie in den letzten Wochen, am 27.4.16 und 8.6.16, Besuch von Pia Harwardt von der Bundesagentur für Arbeit in Koblenz. Unter den Namen "Wege nach der Fachhochschulreife", speziell für die Schüler der BOS 1 und dem Namen "Wege zur Fachhochschulreife", zugeschnitten auf die Bedürfnisse der HBF-Klassen, informierte die Beraterin für akademische Berufe unter anderem über Möglichkeiten nach der Fachhochschulreife, Zugangsvoraussetzungen für Hochschulen und Universitäten, die Struktur des Studiums, Abläufe von Bewerbungsverfahren, den NC (numerus clausus), den Unterschied zwischen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie die Studienzeiten.

Darüber hinaus erhielten die Schülerinnen und Schüler das Angebot, auch persönliche Beratungsgespräche bei Frau Harwardt wahrzunehmen, um ihren persönlichen Weg in die Zukunft zu planen.

Zurück

Berufsbildende Schule Cochem

Ravenéstr. 19
56812 Cochem

Tel. 02671 91697-0
Fax 02671 91697-444
E-Mail info@bbs-cochem.de

Öffnungszeiten

Raum 414 Obergeschoss
Mo. - Do. 7:00 Uhr - 15:00 Uhr | Fr. 7:00 Uhr- 13:00 Uhr

In der Zeit von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr ist das Büro an allen Tagen für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie können uns in den oben genannten Öffnungszeiten telefonisch oder jederzeit per Telefax bzw. E-Mail erreichen.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Kontakt

Bestätigung

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.

Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
BBS Cochem