Sie befinden sich hier:

Chancen vergrößern durch Fachabitur an der BBS

Einladung zum Info-Abend an der Berufsbildende Schule Cochem

Infoabend zur Höheren Berufsfachschule (HBF) am 05.02.2015 um 19:00 Uhr, Ravénestraße 19, 56812 Cochem.

Wer sich dafür entscheidet, das Fachabitur zu machen, vergrößert seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Wer sich entscheidet, sein Fachabitur an einer Berufsbildenden Schule zu absolvieren, profitiert doppelt, da hier die Möglichkeit besteht, zeitgleich mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife, auch den „staatlich geprüften Assistenten“ in der gewählten Fachrichtung zu erwerben. An der BBS Cochem haben die Schüler die Wahl, sich zwischen den Fachbereichen Tourismusmanagement, IT-Systeme mit dem Schwerpunkt Systemintegration und Handel und E-Commerce zu entscheiden. Voraussetzung für den Besuch der Höheren Berufsfachschule (HBF) ist ein qualifizierter Sekundarabschluss I oder ein gleichwertig anerkannter Abschluss.

Am 05.02.2015 veranstaltet die BBS Cochem um 19:00 Uhr in der Aula der Schule hierzu einen ausführlichen Informationsabend, zu dem alle Interessierten ganz herzlich eingeladen sind.

Die BBS verfügt jedoch nicht nur in den Bildungsgängen der HBF über ein breites Angebot. So bietet sich auch die Möglichkeit, mit einem Abschluss der Sekundarstufe I und einer Berufsausbildung, über die Berufsoberschule I (BOS I) sein Fachabitur zu erhalten. An der BBS Cochem besteht zudem das Angebot, die Fachhochschulreife in Teilzeitform durch den Besuch der Dualen Berufsoberschule (DBOS) zu erlangen. Darüber hinaus können Absolventen der Fachhochschulreife mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, im Rahmen des Bildungsganges der Berufsoberschule II (BOS II), die allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife erreichen.

Auch zu diesen Bildungsgängen (BOS I und II, DBOS) wird am 22.01.2015 um 19:00 Uhr im Raum E06 in der BBS Cochem ein Infoabend angeboten.

Über das vielfältige Angebot der BBS können Sie sich ebenfalls im Internet auf der Schulhomepage unter www.bbs-cochem.de informieren. Die Anmeldung für alle Schulformen erfolgt bis zum 1. März 2015. Für weitere Fragen steht Ihnen das Schulbüro unter der Nummer 02671/916970 gerne zur Verfügung.

Zurück

Berufsbildende Schule Cochem

Ravenéstr. 19
56812 Cochem

Tel. 02671 91697-0
Fax 02671 91697-444
E-Mail info@bbs-cochem.de

Öffnungszeiten

Raum 414 Obergeschoss
Mo. - Do. 7:00 Uhr - 15:00 Uhr | Fr. 7:00 Uhr- 13:00 Uhr

In der Zeit von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr ist das Büro an allen Tagen für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie können uns in den oben genannten Öffnungszeiten telefonisch oder jederzeit per Telefax bzw. E-Mail erreichen.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Kontakt

*

Bestätigung

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.

Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
BBS Cochem