Sie befinden sich hier:

Erfolgreiche Berufsabschlüsse trotz völlig veränderter Rahmenbedingungen

Die Berufsschülerinnen und -schüler, die die Ausbildung zu Kaufleuten für Tourismus und Freizeit sowie zu Tourismuskaufleuten an der BBS Cochem absolvieren, kommen dort im Blockunterricht überregional aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz zusammen.
Im Kalenderjahr 2021 mussten sie, bedingt durch die Corona-Pandemie, mit ganz besonderen Bedingungen zurechtkommen: Statt eines sechswöchigen Schulblocks in Präsenz an der schönen Mosel zu verbringen, prägten digitale Plattformen wie moodle und Big Blue Button (Videokonferenz-System) ihren Berufsschulunterricht. Im Fernunterricht mussten die für die IHK-Prüfungen notwendigen Lerninhalte und Kompetenzen in Videokonferenzen und durch die Erledigung digital übermittelter Aufgabenstellungen erworben werden. So konnten die Schülerinnen und Schüler auch unter diesen besonderen Bedingungen beruhigt und gut vorbereitet die drei schriftlichen Prüfungsteile der IHK-Prüfung sowie die mündlichen Prüfungen in Form von fallbezogenen Fachgesprächen antreten.

Gerade im Endspurt der Prüfungsvorbereitung kommt Gesprächen der Lernenden untereinander und mit dem Lehrpersonal zur Klärung fachlicher Problem sowie individueller Fragestellungen eine hohe Bedeutung zu. Wozu im Präsenzunterricht sonst gerne der Austausch zwischen „Tür und Angel“ eine sehr gute Plattform bietet, konnten im Fernunterricht offenbar auch die digitalen Kanäle zur Vorbereitung auf die komplexen Anforderungen der IHK-Prüfung genutzt werden. Dies spiegeln zumindest die tollen IHK-Prüfungsergebnisse wider.

Außerdem bietet die BBS Cochem ab dem Schuljahr 21/22 erstmals allen interessierten Inhabern einer abgeschlossenen Berufsausbildung mit der Fachschule Wirtschaft die schulgeldfreie und berufsbegleitende Weiterbildung zur/zum „Staatlich geprüften Betriebswirt/-in“ in nur drei Jahren an. Mit diesem Abschluss positionieren sich die Fachschülerinnen und Fachschüler im deutschen Qualifikationsrahmen auf Stufe 6 und damit auf dem gleichen Niveau wie der Hochschulabschluss Bachelor (Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an oliver.friderichs@bbs-cochem.de).

 

Allen Berufsschülerinnen und Berufsschülern, die im Sommer 2021 ihre Kammerprüfung erfolgreich abgeschlossen haben sowie allen Absolventinnen und Absolventen der Vollzeitbildungsgänge gratulieren Schulleitung und Kollegium der BBS Cochem ganz herzlich!

Bildquelle: Mohamed Hassan / Pixabay https://pixabay.com/illustrations/graduation-academic-accomplish-air-3649717/ [zuletzt aufgerufen am 17.07.2021]

Zurück

Berufsbildende Schule Cochem

Ravenéstr. 19
56812 Cochem

Tel. 02671 91697-0
Fax 02671 91697-444
E-Mail

Öffnungszeiten

Raum 414 Obergeschoss
Mo. - Do. 7:00 Uhr - 15:00 Uhr | Fr. 7:00 Uhr- 12:00 Uhr

In der Zeit von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr ist das Büro an allen Tagen für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie können uns in den oben genannten Öffnungszeiten telefonisch oder jederzeit per Telefax bzw. E-Mail erreichen.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Kontakt

*

Bestätigung

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.

Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
BBS Cochem